Donnerstag, 22. Oktober 2009

 3 Kinder haben heißt manchmal auch, sich beim Kuscheln entweder zu dritteln oder aber die Arme gaaaaanz weit zu öffnen und eben mit allen 3en gleichzeitig zu kuscheln. Und letzteres ist ein Abendritual. Kaum sind die letzten Bissen des Abendbrotes verschlungen (und manchmal nicht mal die) ruft und bittet es auch schon rund um den Tisch "Kann ich auf deinen schoß?" "tann ich deinen sooß?" "Nein, ICH will aber zuerst"

Am Ende landen dann doch meist alle 3 bei mir (außer Papa ist ebenfalls begehrt und bekommt 1-2 Kinder ab) und wir kuscheln, bis es einem zu viel wird - meist mir, weil die Zwerge ja eigentlich alle noch nicht ins Bett wollen ;-)))

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen kuscheligen Abend und gehe mal in mein Scrapzimmer, das kalte. Jetzt, wo es draußen wirklich kalt wird, merkt man die fehlende Heizung. Wie gut, dass es Heizstrahler und Lüfter gibt. Ich muss unbedingt meine 3 AKWs fertig bekommen, der 6. November rückt näher und es warten einige andere Scrapperinnen auf gut gefüllte Adventskalender...

Liebe Grüße an Euch alle!
Sandra
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Sandra

    oh ja dieses Problemchen kenn ich auch zu gut. Aber es findet sich immer eine Lösung.
    Ein schönes Bild von Euch.

    ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Foto von Euch! Ich wäre froh meine Vier würden noch mal zum Kuscheln kommen. Obwohl auf meinem Schoß würde ich sie nicht mehr lange aushalten können bei der Größe :-))

    AntwortenLöschen