Samstag, 8. Januar 2011

Ein bisschen Wehmut...




...packt mich immer, wenn ich unseren Weihnachtskram wieder wegräume. Der Baum- immer noch wunderschön- abgeziert und nackig steht er da im Wohnzimmer und mir wird erstmal schwer ums Herz.


Das hält so einen halben Tag an, an dem ich alles in Ordnung bringe, aufräume, putze und mich dann freue, dass früher oder später der Frühling Einzug halten kann. Okay, ich gebe zu- es wird bis dahin noch eine Weile dauern, aber freuen kann ich mich ja schonmal ;)))


Und jetzt muss ich euch noch ein Geständnis machen: auch wenn Sandra meint, von ihren neuen Haustieren würde man im Laufe seines Schülerlebens hören- ganz ehrlich: ich habe keine Bekanntschaft mit ihnen geschlossen. Und es gilt als erwiesen, dass ich eine nette Schulbildung abgeschlossen habe. Deshalb bin ich ja sehr gespannt auf Fotos von den Beiden, ihr auch? Vielleicht seid ihr aber nicht solche Banausen, wie ich. Ich hoffe ja, dass Sandra mir ein bisschen Nachhilfe in ihrem Spezialfach gibt- nicht alles Wissen auf einmal, aber so nach und nach wäre echt vorteilhaft- ich war in der Schule mehr der Deutsch- Mathe- Englisch- Freund und hatte nicht soviel für Bio, Physik, Chemie und (so hies das bei uns) Erdkunde übrig.


Was ist denn eigentlich sonst mit euch los? Hat keine von euch Lust, eine schöne Karte zu bekommen? habt ihr schon zuviele Karten zu Weihnachten bekommen? NEIN? Na dann, einfach einen Kommentar bei Manuela´s Karte hinterlassen und hoffen, dass die Glücksfee euren Namen zieht!! Los, los!!

Kommentare:

  1. Na euer Baum macht ja nackt auch noch ne gute Figur! : )
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. oh steffi- das kompliment geb ich glatt an meinen mann weiter- und du wirst auch unbekannterweise immer einen stein bei ihm im brett haben ;))) weil ich ihn die ganze zeit gefrotzelt habe, will er mir nächstes jahr das baumkaufen überlassen-tsss!

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch immer traurig, wenn alles wieder so schnell vorbeigeht in der weihnachtszeit...die zeit rast imer so...und dann dauert es wieder 23 monate bis es wieder so weit ist...

    auf die tiere bin ich auch gespannt...meine erste vermutung war schnecken *lach* aber ich glaube damit liege ich falsch..
    lg
    inga

    AntwortenLöschen