Dienstag, 3. Mai 2011

Geliebtes Tagebuch...

....ich habe dich ein paar Tage vernachlässigt. Das tut mir leid! Heute will ich dir berichten, warum das so kam.



Letzten Freitag kam gegen 9h meine grosse Schwester Manuela zu mir. Gemeinsam traten wir die Reise nach Bad Hersfeld an. Wir hatten Grosses geplant. Von unterwegs gibt es nur zu berichten, dass wir kurz an einem Pakplatz mit Toilette anhielten, um einem natürlichen Bedürfnis nachzugeben. Leider war besetzt. So standen wir dann etliche Minuten, nur um irgendwann festzustellen, dass garniemand drinnen war- nur hatte irgendein Witzbold die Toilette von aussen versperrt. (Ich will garnicht sagen, an welch schlimmen Krimi´s ich dachte, als ich die Türe mit einer Münze geöffnet habe und ganz vorsichtig ins Innere der Kabine geschaut habe- hätte ja auch eine drin liegen können!!) Ohne weitere Vorkommnisse konnten wir bis Bad Hersfeld durchfahren. Unser Navi hat uns auch sofort ans Ziel geführt. Wir waren die zweiten, die den Weg gefunden hatten- kurz nach uns trudelte auch Susanne ein. Gemeinsam warteten wir auf Sandra, um dann mit Tische und Stühle- rücken zu beginnen.



Ich weiss nicht, ob ich es schon erwähnt habe- liebes Tagebuch, stell dir vor: annähernd 60 Frauen- und ich meine damit keine "normalen" Frauen- wollten sich mit uns in Bad Herfeld treffen. Das zweite DaniPeussForumstreffen sollte nämlich stattfinden! Und ich mittendrin!!! Aber ich schweife ab. Nun gut- irgendwann waren alle...naja- fast alle erwarteten Frauen da. Steffi`s Auto wurde noch vermisst. Aber auch sie mit ihrer Schwester Tine und Katharina kamen am Abend endlich an. Wir hatten uns schon langsam Sorgen gemacht! Nun fragst du mich, was denn so toll an dem Treffen war? Ich kann es garnicht so genau beschreiben- vielleicht, dass ich Menschen getroffen habe, die ich vorher noch nie gesehen habe und dennoch das Gefühl hatte, man trifft alte Freunde? Oder weil ich die Hilfsbereitschaft unter den Frauen so genial fand (Hat jemand mal schnell ein eyelet und ein lila Band und einen schwarzen Cardstock für mich?). Oder weil Melli so lange an ihrer Stickmaschine stand und wunderbare tolle Sachen stickte- und ihre Sachen dafür liegen blieben (ja, ich weiss, man kann sich beim Stickmaschine bedienen auch Layouts überlegen)? Oder, weil Dani und Stefan am Samstag mit mindestens 2 Riesenkoffern Material kamen und uns mit Kits, Stempeln und Washi-tape beglückt haben? Oder, weil wir gleich ein wunderbares Gruppenfoto mit Minikit zum Sofort-verarbeiten bekommen haben? Oder einfach, weil die Stimmung so gut war? Weil Sandra, Susanne, Ute, Gabriela und Julia so tolle Organisatorinnen waren??Oder weil ich so tolle neue Sachen, Stempel und anderes Material ausprobieren und ansehen durfte? Vielleicht, weil ich ein paar Layouts gemacht und ein UFO endlich vollendet habe? Weil ich ein wunderbares Layout von Pingu bei "ichscrappdeinFoto" bekommen habe? Wirklich- ich kann es nicht sagen- das alles in der Gesamtheit hat mich einfach tief berührt und sehr glücklich gemacht!! Und obwohl Manuela und ich einen Tag eher abgereist sind, als alle anderen- ich fühle mich noch immer, wie frisch verliebt- ich habe Schmetterlinge im Bauch, denke den ganzen Tag ans vergangene Wochenende und freu mich, dass ich dabei sein durfte. Ich weiss nicht, ob ich dir alles erzählt habe, was ich loswerden wollte, liebes Tagebuch- doch ich hoffe, ich kann dir im nächsten Jahr von einem ähnlich tollen Wochenende mit den Mädels berichten. Oh und weisst du was? Seltsame Dinge sind dort im Hessenland vor sich gegangen: da gab es tatsächlich Schuhe, die sich irgendwie zusammengetan haben.... aber sieh selbst :))))


Und nun muss ich so langsam aber sicher wieder meinen Alltag finden- ich hoffe, das verliebte Gefühl bleibt noch für eine Weile mein Begleiter!!



Bis bald, eine schmetterlingstrunkene Sabine

Kommentare:

  1. Toller Bericht, der kommt mit in mein Album!
    Und euer Gruppenfoto find ich ja stark!
    Ach, war schön mit euch Mädels!
    Gruß Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Es war ein super tolles Wochenende und viel zu schnell vorbei und auch ich hoffe auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

    Gruß Elke

    AntwortenLöschen
  3. Sabine, das hast du aber schön geschrieben!!!!!!! Genau so war das! Einfach nur schön!
    Liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  4. ....das ist aber ein superschöner Bericht....toll....und euer Foto ist echt SPITZE....

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann alles so Unterschreiben ;)
    Knutscher, Tine (xs)

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Bericht! Ach, es war so schön...

    AntwortenLöschen
  7. ja, da hast du vollkommen recht, liebe sabine: es war einfach klasse! und auch ich werde sicher noch ein paar wochen von diesem schönen event zehren. ich fand's auch ganz toll, dich endlich mal persönlich kennenzulernen.
    ein süßes foto habt ihr da übrigens von euch dreien gemacht! und nein, ihr habt euch farbtechnisch keinesfalls abgesprochen ... *lol*

    glg, miriam

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr kunterbunten drei!
    Also das Clog-Foto ist ja schon genial (ich warte schon gespannt auf ein LO dazu!) - aber euer süßes neues Gruppenbild finde ich noch viel toller! Mädels - es war so schön euch alle zu treffen! Wir sehen uns spätestens im nächsten Jahr (oder bei der Papierwerkstatt wenn Jule und ich da vielleicht auch mal hinfahren).
    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich nicht dabei gewesen wäre, dann würde ich jetzt meinen, ich wäre dabei gewesen :-)
    danke für den schönen Bericht!!
    LG Maike

    AntwortenLöschen