Mittwoch, 1. Februar 2012

Die Februarkarte

So schnell huschte er vorbei, der Januar und ich kann Euch, dieses Mal sogar pünktlich, die Februarkarte vorstellen.
Ich habe ja noch ein paar andere Hobbies, manchmal vergesse ich das allerdings, aber neulich fiel mir ein, ich habe schon lange keinen Draht mehr gebogen. Draht biege ich nämlich auch sehr gern, in fast allen Variationen. Dick, dünn, glatt oder geriffelt, Silber-, Kupfer-, Messing-, Stahldraht, metallfarben oder quietschebunt, kann ich alles gebrauchen. Nur diesen weichen Alu-Draht mag ich nicht, der ist mir einfach zu weich eben.
Hier mal ein Ausschnitt aus meinem Draht-Vorrat, ich hab aber noch mehr, im Gartenhäuschen und im Keller.


Für die Februarkarte habe ich nun aus einem längeren Stück Silberdraht Herzen gebogen und die unteren Lücken in den Herzen habe ich mit ganz dünnem Draht verbunden und auch zwei der Herzen in Kombination mit winzigen Perlchen damit ausgefüllt. Das Material, abgesehen von Draht und Perlen ist aus dem Februarkit 2011 der Papierwerkstatt. Ja Ihr lest richtig, 2011, so lange braucht es manchmal um ein Kit anzubrechen wenn man Manuela heißt.


Für eine Hochzeit würde sich die Karte bestimmt auch gut machen, oder zum Valentinstag, wer den feiert. Ich ja nicht, aber: und jetzt kündige ich schon mal die zweite Gewinnchance des Monats an, ich habe eine nette Kartenidee im www gefunden und die ergibt abgewandelt bestimmt eine schöne Karte zum Valentinstag. Diese kann dann auch eine von Euch gewinnen und bekommt sie schon zum 14. Februar zugeschickt!

So, jetzt geht es aber erst mal um diese hier! Wie immer, Ihr kennt ja schon das Spiel, wer dieses Kärtchen gerne gewinnen möchte hinterlässt bitte einen Kommentar bis zum 26. Februar, dann wird ausgelost und verschickt.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag. Bei uns ist strahlender Sonnenschein, aber draußen bläst ein eiskalter Wind!

Liebe Grüße von Manuela

Kommentare:

  1. Habe ich im Januar doch glatt verpasst einen Kommentar abzugeben, das passiert mir im Februar nicht. Eine tolle Karte hast du da wieder gewerkelt,
    gefällt mir gut.

    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist aber auch wieder sehr gelungen!
    Du hast echt immer wieder geniale Idee für Karten!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, die ist aber schick! Da drücke ich mir jetzt aber mal mächtig die Daumen!
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  4. schick schick, die würde sich sehr gut in meiner Deko machen :D
    Und wie immer eine tolle inspiration!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Hier hier - ich! Ich möchte die tolle Karte gewinnen! Manuela die ist ja der absolute Hammer :-) Erst hab ich mich ja gefragt was Drahtbiegen wohl für ein Hobby ist aber jetzt weiß ich dass es ein ganz ganz tolles ist (und zusammen mit dem scrappen natürlich nicht zu schlagen). Dann wünsch ich mir jetzt mal ganz frech selber viel Glück für den Gewinn und hibbel schonmal der Auslosung entgegen...
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja mal wirklich eine klasse Idee uund sieht sooo toll aus. Das erste nal hier gelandet und dann gleich so was tolles, also ich bin nicht das letzte Mal hier gewesen, nein nein ganz bestimmt nicht.
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  7. waaaah! die ist ja süß geworden, manuela! hach, die mag ich wirklich. und auf draht stehe ich ja bei karten auch total. muss bei mir auch immer wieder mal dran glauben.
    zeigste auch mal, was du sonst noch so aus draht biegst? *ganzliebguck*

    lg, miriam

    AntwortenLöschen