Montag, 13. Februar 2012

Einladung


Meine Grosse geht im April zur Kommunion. Dazu sollte ja die komplette Verwandtschaft eingeladen werden. Vor allem sollten es keine Standarteinladungen mit Kreuz und Brot und so weiter sein. Im letzten Jahr habe ich bei Yvonne von der Papierwerkstatt diese Art der Karten gesehen und fand sie gleich toll

.
 Meiner Tochter gefallen sie auch sehr gut und sie war ganz stolz, ihre tollen Einladungen verteilen zu dürfen.

Im gleichen Papier haben wir schon Milchtüten ausgestanzt, die jeder gast auf seinem Platz vorfinden wird- gefüllt mit einer süssen, goldenen Leckerei- bestimmt werden noch weitere Bilder folgen- bleibt gespannt ;)))


So, nun wünsche eich noch einen schönen Abend- ich husche mal schnell ins Dani Peuss Forum- da ist heute Abend vorgelegt und ich habe Zeit und Lust mitzumachen!
Liebe Grüsse
Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    ich stehe ja auch nicht auf Kreuz etc...
    Wunderschön frisch sind eure Karten, gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch und in echt noch viel schöner! Ich mag das PP, weil es eben nicht so typisch "kirchlich" ist und doch die Farben des Glaubens beinhaltet (grün, lila).

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag vor allem den "Schmetterlingsverschluß" - das sieht große Klasse aus!!!

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh fein!
    Die gefallen mir auch viel besser als die klassischen Varianten!

    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Die hab ich ja glatt übersehen! Wie konnte ich nur!
    Sehr schick, die gefallen mir! Knutscher Steffi

    AntwortenLöschen