Freitag, 2. März 2012

Rahmen zum 40.

Da anuela noch ein wenig Zeit für die Märzkarte braucht, wollte ich euch zeigen, was ich für eine liebe Bekannte, die morgen 40 wird, gemacht habe. Ich wollte nichts, was man schon tausendmal irgendwo gesehen hat, also habe ich mir ein paar Lebensweisheiten zu Rate gezogen und ihr ein paar ganz persönliche Ratschläge aufnotiert. Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis und es wird sicher nicht der letzte Rahmen sein, den ich so verschenke. Falls ihr die Ratschläge nicht lesen könnt, aber gerne wissen möchtet, was auf dem Rahmen steht:


Halte deinen Kopf hoch!
Lebe spontan!
Sei dankbar!
Stelle dich Veränderungen!
Probiere alles einmal aus!
Glaub an dich!
Tu, was du liebst!
Sei nett zu Anderen!
Tanze im Regen!
Breche die Regeln-immer mal wieder!
Vergib- auch wenn´s schwerfällt!
Nimm dir Zeit für die Familie!
Lache laut!
Vergiss nicht zu Träumen!
Male über den Rand raus!
Iss den Nachtisch zuerst!
Schliesse Freundschaften!


So das wars für heute von mir! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!
Liebe Grüsse
Sabine

Kommentare:

  1. Oh schön! :D
    Da freut sich morgen bestimmt jemand ganz dolle!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. sabine - das ist einer der genialsten rahmen, die ich je gesehen habe! wow!!! ich bin begeistert!
    wenn sich deine bekannte darüber nicht freut, dann weiß ich ja auch nicht...
    liebe grüße, sandra

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, sabine, der ist klasse geworden! die schriftart ist ja genial! welche ist das? die MUSS ich mir unbedingt installieren.
    und den rahmen würde ich mir sofort hinhängen. hast du da washi auf den rand geklebt?
    lg, miriam

    ps: der tolle stempel ist heute angekommen! dankeschön!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr chic!
    Am besten finde ich ja den "iss den Nachtisch zuerst" Herrlich!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen